Production Facilities

Our commitment to fabric performance and continuous development in advance technologies, together with our respect for the environment, run through all aspects of our manufacturing process; from fobre selection, weaving and dyeing through to our finishes. Our R&D departments and our production engineers constantly work towards the minimisation of toxic substances, alternatives for existing raw materials, waste reduction, reduction of engery use and renewable energies.

pincroft

Pincroft. Spezialist für Färben, Druck, Ausrüstung und Veredeln von Textilien

Pincroft Dyeing & Printing ist der größte Gewebelieferant von Carrington. Das Unternehmen mit Sitz in Lancashire, der Wiege der britischen Textilindustrie, hat eine jährliche Produktionskapazität von 35 Millionen Metern. Dank regelmäßiger Investitionen – diese beliefen sich in den vergangenen Jahren auf über 30 Millionen Euro - verfügt das Unternehmen über eine der modernsten Färbereien und Ausrüstungsbetriebe weltweit. Hier werden hoch leistungsfähige Gewebe und Ausrüstungen für besonders anspruchsvolle Arbeitsumgebungen entwickelt und hergestellt. Um den Innovationvorsprung weiter auszubauen, werden noch einmal 15 Millionen Euro in ein neues Forschungs- und Entwicklungslabor, den Maschinenpark und die Infrastruktur investiert.

GESCHICHTE: Wir verfügen über mehr als 125 Jahre Erfahrung. Durch den im Jahr 1999 begründeten Zusammenschluss mit Carrington wollen wir zum Antriebsmotor der europäischen Textilindustrie werden.

 

Schauen Sie sich unsere Pincroft Seite in Lancashire an

alltex

Alltex. Ein breites Angebot an Textil-Bearbeitungsverfahren für einen breitgefächerten Kundenstamm

Alltex hat seinen Sitz in Lancashire in Großbritannien. Kerngeschäft ist die Lohnfärberei. Darüber hinaus kann das Unternehmen vielfältige Veredlungsprozesse vornehmen, darunter Flammschutzausrüstungen, Bleichen, Rauen, Schmirgeln und Kalandrieren. Die Produktionskapazität liegt bei etwa 2,5 Millionen Metern pro Jahr.

Die bei Alltex veredelten Textilien werden in verschiedensten Bereichen eingesetzt. Sie gehen in die Möbel-, Bekleidungs- und Schuhindustrie, sie werden zu Vorhangstoffen, Unterwäsche, Industrieverpackungen und Displays verarbeitet oder im textilen Bau für die Bespannung von Sporthallen und Stadien eingesetzt.

GESCHICHTE: Nach zwanzigjähriger enger Lieferantenbeziehungen gehört Alltex seit 2015 zur Carrington Textile-Familie.

Schauen Sie sich unsere Alltex-Seite in Lancashire an

mgc

MGC. Ein starker Produzent auf dem europäischen Festland

MGC – Acabamentos Têxteis SA ist ein von Carrington mitbegründetes Produktionsunternehmen mit Sitz in Guimarães, Portugal. Der Betrieb wird jährlich 18 Millionen Meter Gewebe ausrüsten, wodurch sich unsere Produktionskapazität in Europa auf mehr als 50 Millionen Meter steigert.

GESCHICHTE: Nach zwanzigjähriger Zusammenarbeit ist Carrington im Jahr 2017 mit dem portugiesischen Marktführer TMG – Acabamentos Têxteis - ein Joint Venture eingegangen. Ziel ist der Ausbau unserer Marktpräsenz in Europa.

Schauen Sie sich unsere MGC-Website in Portugal an

adventum

Adventum Technologies: Engagement auf dem russischen Markt

In einer für diesen Zweck neu errichteten, südlich von Moskau im Verwaltungsbezirk Tula gelegenen Produktionsstätte fertigt Adventum Flammschutzgewebe. Der Betrieb verfügt über modernsten Maschinen und Technologien, mit denen die fortschrittlichsten Gewebe gefertigt werden. Diese entsprechen den Anforderungen der Öl- und Gasindustrie, dem Bergbau und weiterer Industrien an eine besonders leistungsfähige Schutzkleidung.

GESCHICHTE: Adventum wurde von Carrington Textile und unserem russischen Partner Textime im Jahr 2017 gegründet. Damit wollen wir uns längerfristig eine marktführende Position in dem sich entwickelnden russischen Markt sichern.

Schauen Sie sich unsere Adventum-Website in Russland an
loading