Carrington Textiles lanciert eine umweltfreundlichere Gewebe-Linie

Einführung in die Balance Range

Stoffe mit umweltfreundlicheren Eigenschaften

Wir bei Carrington Textiles wollen unsere Umweltauswirkungen durch Nutzung effizienter Techniken, Prozesse und Produktionssysteme verringern. Unsere neue, nachhaltige Gewebe-Linie „Balance“ nutzt diese Optionen. Sie ist im Rahmen eines umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsprogramms und in Zusammenarbeit mit "grünen" Initiativen entstanden.

Für die „Balance“-Linie verwenden wir entweder Zellstoff mit nachhaltiger Herkunft, Fasern aus recycelten Materialien, nachhaltige Baumwolle oder VORTEX-Garne. Dadurch verbraucht die „Balance“-Linie von Carrington weniger natürliche Ressourcen. Gleichzeitig überzeugen die Gewebe durch eine hohe Festigkeit und Komfort, um den Anforderungen der Arbeitswelt gerecht zu werden.

Die neue Produktlinie wird auf der A+A erstmals vorgestellt. Die größte internationale Fachmesse für Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit findet vom 5. bis 11. November 2019 in Düsseldorf statt.

Zu unserer umweltfreundlichen Gewebe-Reihe zählt Delamere 195. Das Polyestergewebe besteht aus REPREVE-Fasern, die aus recycelten PET-Flaschen zu Textilfasern umgewandelt werden. In diese sind Eigenschaften wie Feuchtigkeitstransport, adaptive Erwärmung und Kühlung sowie Wasserabweisung eingebettet.

Auch Arden 260 ist Teil der „Balance“-Linie. Das Gewebe enthält recycelte Baumwolle vom REMO-Recycling Movement. Carrington Textiles ist mit der Initiative eine Partnerschaft eingegangen, um die in Bekleidung verwendete Recycling-Baumwolle über die gesamte Lieferkette und den Produktlebenszyklus zu verfolgen und dadurch Energie, CO2 und Wasser einzusparen.

Für Gewebe wie unsere Varese und Coolcel 200 Plus setzen wir Tencel-Markenfasern ein, die aus Zellstoff aus nachhaltig angebauten Hölzern hergestellt werden. Die Fasern sind für ihren natürlichen Komfort und ihre gute Feuchtigkeitsaufnahme bekannt.

Für eine verbesserte Beständigkeit gegen Pilling und Abrieb werden die zur „Balance“-Linie zählenden Gewebe Detroit, Denver, Tomahawk und Tecano aus VORTEX Spinngarnen gefertigt. Diese besitzen eine sehr gleichmäßige Faser-Verdrehung im gesamten Garn, was die Herstellung hochwertiger Gewebe mit längerer Produktlebensdauer ermöglicht. Diese Eigenschaften führen zu einem geringeren Abfallaufkommen durch Textilien und einer reduzierten Abgabe von Mikrofasern beim Waschen.

Wenn Sie mehr über „Balance“-Reihe von Carrington Textiles erfahren möchten, erhalten Sie von uns eine Eintrittskarte für die A+A in Düsseldorf. Bitte füllen Sie dazu unser Kontaktformular aus oder besuchen Sie einfach unsere Website.

loading